INTERNATIONALES ERB- UND FAMILIENRECHT

Die zunehmende Internationalisierung geschäftlicher Vorgänge und die wachsende Mobilität der Bevölkerung wirken sich auch in der erb- und familienrechtlichen Praxis erheblich aus. So ist es heute nichts Ungewöhnliches, dass erb- oder familienrechtliche Fälle Berührungen zu verschiedenen Rechtsordnungen aufweisen, z.B. weil sich Vermögenswerte im Ausland befinden oder verschiedene Staatsangehörigkeiten eine Rolle spielen.

PELTZER SUHREN berät Unternehmer wie Privatpersonen umfassend in allen Bereichen des Erbrechts und der Unternehmensnachfolge. Die strukturierte Weitergabe von Privatvermögen an die nächste Generation sowie die Gestaltung von Nachfolgeregelungen in Familienunternehmen bilden einen Schwerpunkt der Beratung. Hinsichtlich der steuerrechtlichen Aspekte der Nachfolgegestaltung kooperieren wir mit einem hierauf spezialisierten Steuerberater.

Bei Fällen mit Auslandsbezug stützen wir uns darüber hinaus auf unser erprobtes Netz von ausländischen Kooperationspartnern.

Unser Tätigkeitsfeld umfasst insbesondere:

  • Ehescheidungen
  • Eheverträge
  • Erbverträge
  • Erbrechtliche Beratung
  • Internationale Erbrechtsfälle
  • Testamente
  • Testamentsvollstreckung